Mittwoch, 30. Juni 2010

Frau Verteidigerin, Sie verursachen mir Zahnschmerzen

"Frau Verteidigerin, Sie verursachen mir Zahnschmerzen!" So hatte mich der Vorsitzende einer Berufungskammer vor einigen Jahren mal angeraunt. Dieser Vorsitzende ist grundsätzlich einer der vernünftigen Sorte. Er gibt nicht sonderlich viel auf Beweise, die er nicht selbst erhoben hat, ist stets sehr gut vorbereitet und hat Augenmaß. Damit gehört er dem Grunde nach nicht zu der Sorte Richter, die man verärgern möchte. Mir war es aber wohl trotzdem gelungen. Worüber genau er sich geärgert hatte, kann ich heute nicht mehr sagen. Vielleicht lag es an den Beweisanträgen, vielleicht an der Erklärung, die ich für meinen Mandanten abgegeben hatte, vielleicht an der Weigerung, einen Deal zu machen.

Die Verhandlung, die ich als äusserst kurzweilig in Erinnerung habe, endete nach ellenlanger Beweisaufnahme für meinen Mandanten mit einer Einstellung nach § 153a StPO. Angesichts der Tatsache, dass ihn das erstinstanzliche Gericht zu einem Fahrverbot und einer Geldstrafe oberhalb 90 Tagessätzen verurteilt hatte, durchaus ein Erfolg.

"Das war schlimmer als eine Wurzelbehandlung", lauteten die letzten Worte des Vorsitzenden.

Die weiteren Begegnungen mit ihm innerhalb des Gerichtssaales verliefen übrigens unfallfrei.

Kürzlich traf ich ihn auf dem Flur und wir hielten ein Schwätzchen. Er hatte das mit den Zahnschmerzen nicht vergessen und fragte mich, ob ich mich auch noch daran erinnern könne. Und ob. Lachend ließen wir die Verhandlung revue passieren und ich berichtete ihm, dass der Mandant von damals ein Freund von mir ist, der sich immer wenn wir uns treffen, Zahnschmerzen andeutend, an die Wange greift.

Die Sprüche des Vorsitzenden (und davon gab es neben denen der dentalen Sorte noch etliche andere in dem Verfahren, von denen einer besser war als der andere) sind jedenfalls im Freundeskreis zu Running Gags avanciert.

Ich freue mich jedenfalls schon auf die nächste Verhandlung bei ihm - mit und ohne Zahnbehandlung.

Kommentare:

BV hat gesagt…

Na, dann wollen wir die Sprüche aber auch erfahren...

Anonym hat gesagt…

...auch hören will ! ;)